Aktuelles

cleverQ in der Logistikbranche

Aktuelles

ABLÄUFE AN LADERAMPEN OPTIMIEREN

Das Bundesamt für Güterverkehr hat dieses Jahr eine „Marktbeobachtung Güterverkehr“* veröffentlicht, in der die Probleme mit Wartezeiten an den Laderampen beschrieben werden.

Unplanmäßige Warte- und Standzeiten an Laderampen sind demnach ein zunehmender Störfaktor.

Der Untersuchung wurde bei rund 150 Transportunternehmen, Speditionen sowie Industrie- und Handelsunternehmen durchgeführt. 41,3 % dieser Betriebe gaben an, dass sich im Vergleich zu 2010 keine Änderungen an der Laderampensituation ergeben haben. 16,3 % meinten, dass sich die Abläufe eher verschlechtert hätten, und 3,8 % benannten eine starke Verschlechterung.

Wir sind überzeugt davon, dass in vielen dieser Fälle mit einem cleverQ Lösung mit dem Pager Modul für wartende Lkw eine deutliche Verbesserung erzielt werden könnte. Auf diese Weise kann man nämlich sehr leicht die Wartezeit und das Anfahren an die Rampen steuern.

Aus dem Bericht geht auch hervor, dass viele Rampenbetreiber Funkmeldeempfänger (Pager, Piepser) oder auch eine App auf dem Smartphone zur Optimierung der Wartezeiten sehr positiv bewerten.

Ebenfalls positiv sehen die Rampenbetreiber die Zeitfenstermanagementsysteme, die man häufig sehr gut mit ein cleverQ-System kombinieren kann, sodass nicht nur die Zeitfenster effektiv gesteuert werden, sondern auch die Zulaufsteuerung an der Rampe optimiert wird.

Sind Sie an unseren Lösungen interessiert und möchten mehr über cleverQ erfahren?

Kontaktieren Sie uns gerne für ein persönliches Gespräch. Wir helfen Ihnen gerne in allen Anliegen weiter!